3D-navigierte, skalpelllose Implantologie

Implantate stellen heute ein gängiges, wissenschaftlich fundiertes Verfahren dar, teilbezahnte oder zahnlose Kiefer mit festsitzendem oder herausnehmbarem Zahnersatz zu versorgen.

Bei Implantaten handelt es sich um in den Kiefer eingebrachte Titanschrauben, die vergleichbar mit natürlichen Zähnen mit Kronen, Brücken oder Prothesen versorgt werden können.

Wir arbeiten in unserer Praxis mit renommierten Implantatsystemen. Ständige Fortbildungen in diesem Fachbereich stellen eine gleichbleibend hochqualitative und auf neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen beruhende Behandlung für Sie sicher.

In einem persönlichen Gespräch erfahren Sie mehr!

Die Vorteile auf einen Blick:

  • Gesunde Zahnsubstanz wird geschont, Nachbarzähne müssen nicht beschliffen werden
  • Der Kieferknochen bleibt erhalten
  • Festsitzender Zahnersatz ist möglich
  • Implantate sind langlebig
  • Ästhetik und Mimik bleiben unverändert